Hochwertige Hundegeschirre als Brust- oder Sicherheitsgeschirr

Durch seine optimale Passform, hochwertige Materialien und eine aufwendige Verarbeitung, sorgt das absolut ausbruchsichere Sicherheitsgeschirr für Hunde Patch&Safe jederzeit für einen sicheren Spaziergang mit Ihrem Liebling. Und mit dem Brustgeschirr Patch&Style kombinieren Sie eine gute Passform mit hoher Material-Qualität und haben gleichzeitig Spaß am neuen Outfit Ihres Hundes. Dazu einfach den passenden Sticker für den Anlass oder je nach Tagesform aussuchen, mit Hilfe des Klettverschlusses anbringen und los geht’s!

Hundegeschirre, die Hunde lieben

Warum braucht mein Hund ein Hundegeschirr?

Aus Gründen der besseren Führbarkeit des Hundes und zum Schutz des gesamten Halswirbelbereiches raten wir generell zum Einsatz eines Hundegeschirrs, an dem die Leine befestigt wird. Dazu kommt, dass es sehr ängstliche und traumatisierte Hunde gibt, die zu ihrem eigenen Schutz ein Sicherheitsgeschirr tragen sollten. Jeder Hund kann sich in einer absoluten Paniksituation aus einem Halsband oder normalem Brustgeschirr innerhalb von Sekunden befreien. Aus gesundheitlichen Gründen empfehlen wir zum Schutz der Halswirbel eine Kombination aus Halsband (als Schmuckband, bzw. eventuell für die Steuer- oder Tasso-Marke) und Brustgeschirr oder Sicherheitsgeschirr der StyleSnout®-Linien Patch&Style und Patch&Safe. Studien haben gezeigt, dass sehr viele Krankheiten aus dem falschen und schmerzhaften Einsatz eines Halsbandes resultieren. Nicht selten entstehen durch den Druck auf Halswirbel, Luft- und Speiseröhre, Schilddrüse und Kehlkopf, Fehlfunktionen an der Schilddrüse, Kopfschmerzen, Übelkeit oder Augenerkrankungen. Diese Schmerzen können Sie Ihrem Vierbeiner ersparen, wenn Sie auch ein Geschirr anziehen und sie das Halsband dazu nur als „Schmuckhalsband“ tragen. Das sieht schick aus, ist aber dazu noch viel gesünder und sicherer.

Wann nutze ich ein Sicherheitsgeschirr, wann ein Brustgeschirr?

Das StyleSnout®-Sicherheitsgeschirr Patch&Safe wird für ängstliche Hunde, Welpen oder auch zur Sicherheit von älteren Hunden genutzt. Außerdem kann es auch nur an bestimmten Tagen im Jahr für Ihren Hund zum Einsatz kommen, wenn er besonders gestresst ist und in eine Panik geraten kann. Dazu zählen im Besonderen die Tage um Silvester, an denen sehr viele Hunde extrem auf die Knallgeräusche und Feuerwerke reagieren. Der zweite Bauchgurt in der Taille macht das Hundegeschirr absolut ausbruchsicher da der Hund sich nicht aus dem Geschirr befreien kann. Da Hunde keine Schultergelenke haben, können sie sich aus jedem normalen Brustgeschirr rauswinden, indem sie die Beine nach vorne strecken und rückwärts gehen. Das StyleSnout®-Brustgeschirr Patch&Style ist für alle anderen Hunde für den täglichen Einsatz geeignet und ein absoluter Allrounder.

Passen die Geschirre für jeden Hund?

Die Passform der StyleSnout®-Geschirre wurde so entwickelt, dass sie 90 Prozent aller Hunde perfekt passt. Aber natürlich gibt es immer Hunde (Hunderassen) auf die beide Geschirre aufgrund ihres speziellen Körperbaues nicht passen werden, wie z.B. Windhunde.

Aus welchem Material sind das Brustgeschirr und das Sicherheitsgeschirr?

Die Geschirre sind verstellbar, aus hochwertigem Gurtband aus Nylon genäht und aufwendig verarbeitet. Für die Polsterung sind sie mit weichem Air Mesh unterlegt. Außerdem haben sie hochwertige Plastikschließen in Schwarz und D-Ringe in Silber.

Wie pflege ich das StyleSnout®-Sicherheitsgeschirr Patch&Safe oder das StyleSnout®-Brustgeschirr Patch&Style?

Das Geschirr kann im Feinwaschgang bei maximal 30 Grad gereinigt werden, ist aber nicht für den Trockner geeignet.

Was sind Sticker/Patches?

Die StyleSnout®-Sticker sind coole „Statement-Patches“, die mit Hilfe eines Klettverschlusses vorne auf der Brustplatte der Hundegeschirre angebracht und nach Lust und Laune ausgetauscht werden können. Sie sind eine absolute Neuheit auf dem Markt für Hundebedarf und passen nur auf das Original StyleSnout®-Sicherheitsgeschirr Patch&Safe und das StyleSnout®-Brustgeschirr Patch&Style.

Wie werden die Patches genutzt?

Zum einen dient die Fläche im Brustbereich, auf der die Sticker angebracht werden, der Polsterung des Geschirrs. Zum anderen wird die Fläche genutzt für eine weitere Sicherheit des Hundes, da die Sticker stark reflektierend sind. Außerdem sind die Patches durch die Auswahl der Motive echte Hingucker und bieten schon mal Gesprächsstoff und Anlass für einen Plausch mit anderen Gassigehern.

Welche Designs gibt es?

Es gibt die Motive #1dog, Fliege (Bow Tie), Herz, Smiley und das Original StyleSnout®-Logo. Das Original StyleSnout®-Logo wird zu jedem gekauften Sicherheitsgeschirr oder Brustgeschirr mitgeliefert. Die anderen Motive können einzeln oder in Kombination dazu erworben werden.

Wie finde ich die richtige Größe?

Die Die StyleSnout®-Sticker gibt es in zwei verschiedenen Größen. Die kleine Größe hat einen Durchmesser von 6cm und passt auf die Geschirre in den Größen XS und S. Die große Größe hat einen Durchmesser von 8cm und passt auf die Geschirre in den Größen M und L. Sie können durch das Klettverschluss-System schnell und einfach angebracht und ausgetauscht werden.

Menü schließen
×
×

Warenkorb